Dorferneuerung Olbendorf „Umgestaltung des alten Friedhofes sowie Umstellung auf LED-Beleuchtung“

Die Gemeinde Olbendorf plante die Neugestaltung des Platzes im Bereich Kriegerdenkmals sowie die Neugestaltung des alten Friedhofs. Das Gelände in diesem ist steil abfallend, deshalb wurden immer mehr bestehende Grabanlagen aufgelassen oder in den neuen Friedhof verlegt.  

Auch wurde die Beleuchtung beim Kriegerdenkmal (3 Stk. Bodenscheinwerfer), dem altem Friedhof (22 Stk. Pollerleuchten) sowie im OT. Mittermühl (Neuerrichtung von 12 Lichtpunkten)  auf eine energiesparende (LED) Beleuchtung umgestellt.

Zweck:

Umgestaltung Friedhof und Umstellung Straßenbeleuchtung auf LED

Laufzeit:

Juli 2013 - Oktober 2014

Projektträger:

Gemeinde Olbendorf