WAS IST LEADER

LEADER arbeitet für die partizipative Regionalentwicklung im Südburgenland: Aus der Region, mit der Region und für die Region.

Wir sitzen in der Region und wissen wie sie tickt. Gemeinsam mit der Bevölkerung, Unternehmen und Gemeinden haben wir unsere Lokale Entwicklungsstratgie erstellt und definiert, welche Themenfelder wir im Südburgenland stärken und weiterentwickeln wollen. Dadurch können LEADER-Projekte sehr vielfältig sein und genau auf die Chancen der Region zugeschnitten werden. Damit investiert LEADER in die Zukunft des (Wohn)Standortes Südburgenland.  

LEADER ist eine Förderidee der Europäischen Union zur Stärkung des Südburgenlandes

LEADER ist das EU- Förderprogramm für Regionalentwicklung in ländlichen Räumen, das Regionen auf dem Weg zu einer eigenständigen Entwicklung unterstützt. 1991 ins Leben gerufen, ist es heute das längstdienende aller europäischen Förderprogramme.

Die erfolgsgeschichte von Leader liegt darin, dass es passgenau auf die einzelnen Regionen zugeschnitten ist.
Wie das geht? 


Die europäische Union gibt Schwerpunktthemen vor und setzt dabei auf Selbstorganisation, Eigenverantwortlichkeit und das Engagement der Bevölkerung in den Regionen. Dadurch können diese die Umsetzung der LEADER- Themen auf ihre Bedürfnisse und Entwicklungsziele abstimmen. 
So geht jede Region ihren eigenen Weg, aber immer mit dem großen Ganzen im Blickfeld.  Das Besondere an LEADER is die direkte Zuweisung von EU- Fördergeldern an eine Region, die sich mit einer lokalen Entwicklungsstrategie als LEADER- Region bewirbt. 

 

Hier wachsen Ideen

Sie haben eine großartige Idee, aber sind sich unsicher, ob sie förderbar ist? Wir helfen Ihnen, Klarheit zu schaffen. Erfahren Sie, was Sie tun können, um Ihre Idee voranzutreiben, welche Schritte notwendig sind und welche Kosten auf Sie zukommen könnten. 

Zum Projektchecker

LEADER

ein europaweites Programm...

...EU-weit gibt es derzeit über 3.500, österreichweit derzeit 83 und im Burgenland 3 LEADER-Regionen. Wir sind eine davon. Alle Loaklen Aktionsgrupen in der EU beschäftigen sich dabei mit ähnlichen Herausforderungen und Fragestellungen. Daher profitiert man mit LEADER vom grenzüberschreitenden Austausch. Zudem bietet LEADER  eine finanzielle Förderung  durch öffentliche EU-Mittel und nationale Ko-Finanzierungen. 

LEADER

unser Netzwerk...

...Gemeinden und Private (Firmen, Vereine und andere Institutionen) sind Mitglieder des Vereins südburgenland plus und bilden gemeinsam die Lokale Aktionsgruppe (LAG). LEADER bietet damit ein Netzwerk für Information und strategische Themen im Südburgenland und verbindet Menschen innerhalb unserer Region mit der Landes-, Bundes- und EU-Ebene. 

LEADER

in der Region verankert...

......das LAG-Management hat ein Büro in der Region. Durch die ständige Arbeit in der Region, weiß das Team wo der Schuh bei uns im Südburgenland drückt. Wir sind Partner unserer Gemeinden, beraten in Förderfragen, vernetzen Akteurinnen und Akteure und sind selbst unternehmerisch tätig. Unser Aufgabe als LAG ist die Umsetzung unserer lokalen Entwicklungsstrategie! 

Die Rollen von LEADER im Südburgenland

Förderberatungsstelle

  • Wir beraten zu LEADER-Förderungen und sind zuständig für die Umsetzung unserer lokalen Entwicklungsstrategie 
  • Wir haben einen guten Überblick über die Förderlandschaft
  • Seit 1995 fließen LEADER Gelder zu uns uns Südburgenland
  • LEADER ist Teil des Europäischen Landwirtschaftsfonds (ELER) 
  • 7-Jährige Programperioden mit neuen Ausrichtungen  

Netzwerkstelle 

  • Wir vertreten regionale Vorhaben aktiv nach außen und sind lokaler Netzwerkknoten für Informationen zu strategischen Themen auf EU-, Bundes- und Landesebene und vermitteln Innovationen
  • Akteur*innen der Region holen bei uns Informationen
  • Wir geben Informationen der EU & Bund weiter an die Region
  • Wir als südburgenland plus sind Akteur der Regionalentwicklung im Südburgenland

Sozialinnovatives Unternehmen 

  • Wir setzen selbst Projekte und werden selbst gemeinnützig unternehmerisch tätig
  • insbesondere wenn in strategisch relevanten Themenfeldern keine Projektverantwortlichen gefunden werden können.
  • Diese Rolle ist unternehmerisch, da die Vorhaben vorfinanziert, Mitfinanzierende gesucht, inhaltlich und finanziell gesteuert und verantwortet werden.

 

Fördergrundlagen

Mehr erfahren

Förderrichtlinien

Mehr erfahren

Nach oben